Freitag, 20. März 2015

Blumengruß

Genießt den schönen Sonnentag (von wegen Sonnenfinsternis) - morgen wird es schon wieder weniger schön sein. Ein Krokus aus unserem Garten:




Samstag, 14. März 2015

Frühling! (wenn auch nicht draußen)

Zumindest im Wintergarten ist ein bißchen Frühling eingezogen, wenn auch bei uns heute leider bewölkter Himmel ist - und einzelne Schneeflöckchen habe ich auch schon gesehen. Naja.
Ich wünsche ein schönes Wochenende!


Montag, 9. März 2015

Overnight Oats, Porridge oder einfach Haferbrei...

In letzter Zeit kommt man nicht umhin, an vielen Stellen über die leckeren Oatmeals zu stolpern. Was früher als Haferschleim gekocht wurde, wenn jemand krank war, ist jetzt wieder total angesagt als Frühstück. Ich persönlich mochte den Haferbrei schon immer gerne, auch als herzhafte Suppe...
So ein Früstückchen ist blitzschnell zubereitet, ich vergesse es aber abends gerne in den Kühlschrank zu stellen, daher mein Blitzrezept am Morgen (ich mag es ohnehin lieber warm):

-  4-5 El Haferflocken in eine Schüssel
-  mit Milch (ich nehme Sojamilch Vanille) bedecken
-  eine handvoll tiefgekühlte Beeren (gefroren)
-  2 Minuten Mikrowelle 600 Watt

... fertig. Superlecker und gesund.

Mehr über Oatmelas kann man z.B. hier lesen: http://overnight-oats.de/


Samstag, 7. März 2015

DIY: Lampen aufhübschen!

Über dem großen Esstisch haben wir an der Decke ein Seilsystem. Daran hängen 4 schlichte Pendelleuchten mit kleinen Glasschirmchen. Ehrlich geagt, das Licht hat mir noch nie besonders gefallen und auch die Glasschirmchen sind für meinen Geschmack etwas in die Jahre gekommen... Schon lange suchte ich kleine schwarze Schirmchen, die zu meinen restlichen Lampen im Wohnzimmer besser passen. Kürzlich bin ich dann bei Ebay über so kleine Teelichthalter aus Metall gestossen, genau in der Grüße, die ich gerne wollte und sehr günstig (1,80 € das Stück!).
Der Mann einer lieben Freundin (DANKE J.!!!) hat mir dann mit seinem Superwerkzeug 20mm Bohrungen in die Böden der Teelichhalter gebohrt, an die Fassung geschraubt, fertig. Cool,oder? "Neue" Lampen für unter 10 €. Heute nachmittag gehts vielleicht noch zu IKEA, da gibt es eine neue Couchserie... hach. Wir sitzen noch immer auf Tomelilla und das ist jetzt schon sehr in die Jahre gekommen! 15, um genau zu sein. Na, wir werden sehen. Ein schönes Wochenende!




Cake Pops

Meine Tochter backt unheimlich gerne und kürzlich wollten wir einen Schokokuchen in Herzform für den Papi backen.  Spaßeshalber wollte ich mal eine vegane Variante versuchen, also ohne Ei und in diesem Fall ohne Sahne (die im ursprünglichen Rezept vorgesehen ist). Für beides hatte ich Ersatzprodukte zur Hand und los ging es. Klappte alles soweit gut, Kuchen fertig, raus aus dem Ofen, abkühlen lassen. Aber dann: beim Stürzen blieb die Hälfte in der Form kleben. Oh nein... :( 
Ob es nun am Rezept lag, an den fehlenden Eiern, ich weiß es nicht. Jedenfalls hatten wir etwas, das aussah wie ein Maulwurfshügel. 
Der Notfallplan: Kuchenbrösel in eine Schüssel, 2-3 Esslöffel Marmelade dazumanschen (oder Schokocreme), Kugeln drehen und in Schokoguss tauchen. Verzieren, fertig. 
Und dabei noch zwei (drei) Leckermäulchen glücklich gemacht.